Über

Trägerschaft und Kontakt

Zwei Vorhaben - dasselbe Ziel

Die kantonale Verwaltung treibt ihre Bestrebungen im Rahmen der digitalen Transformation mit dem Programm "Smart Aargau" intensiv voran.

Mit dem Vorhaben "Fit4Digital" ziehen die Gemeinden nach. Beide Vorhaben haben dasselbe Ziel: die Entwicklung der Verwaltung von morgen.

Die Fit4Digital Gemeinden


Bietet Ihre Gemeinde noch keine Dienstleistungen über das Smart Service Portal Aargau an? Dann können Sie den Gemeinderat mit diesem Musterschreiben bitten, sich am Smart Service Portal Aargau zu beteiligen.

Musterschreiben

Geschäftsbericht 2020/2021

Im Fit4Digital-Geschäftsbericht finden Sie einen detaillierten Überblick über unser erstes überlanges Geschäftsjahr sowie alles rund um unsere Organisation, Entwicklung und Leistung für eine moderne Verwaltung mit zeitgemässen Prozessen und Arbeitsweisen. Und für ein Smart Service Portal, das Einwohnerinnen und Einwohnern den bequemen Zugang zu sämtlichen Verwaltungsdienstleistungen ermöglicht.

Jetzt den Online-Geschäftsbericht 2020/2021 entdecken.

zum Geschäftsbericht

Trägerschaft - Fit4Digital GmbH

Eigentümer der Fit4Digital GmbH sind die Gemeindeammänner-Vereinigung und der Grossteil der Gemeindepersonal-Fachverbände. Die Liste der Gesellschafter kann online eingesehen werden. Im Organisationshandbuch sind alle Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen abgebildet. Auf strategischer Ebene steuert die Geschäftsführung mittels zweier Gremien. Die Geschäftsführung, welche aus allen Gesellschafts-Vertretern besteht, tagt pro Quartal einmal und ist im Wesentlichen für die Planung der Arbeiten zuständig. Der Geschäftsführungs-Ausschuss mit vier Mitgliedern trifft sich monatlich und befasst sich vorwiegend mit betrieblichen Themen und ebenfalls mit Planungsaufgaben.

Finanzierung

Kanton und Gemeinden betiligen sich je mit CHF 2.50 pro Einwohner und Jahr am Projekt.

Mehr erfahren
Danke für Ihre Nachricht!
Oops! Da ist etwas schief gelaufen.